Verkauf

Verkauf

 

Wir verkaufen Fleisch und Wurst von unseren Tieren nach Verfügbarkeit. Sie können zum Bestellen diesen Bestellschein herunterladen und dann versehen mit Ihren Kontaktdaten an uns zurücksenden.

 

Außerdem verkaufen wir Ferkel nach dem Absetzen von der Muttersau, also nach 10 bis 14 Wochen.

Hierbei wird zwischen Zucht- und Masttieren unterschieden.

Abgegeben werden die Tiere nur an Käufer, die Ihre Tiere ebenfalls in Freilandhaltung aufziehen.

Interessenten die diese Möglichkeit nicht haben, können die Ferkel erwerben und von uns bis zur Schlachtreife aufziehen lassen.

 

Hier die wichtigsten Informationen zu einer solchen Patenschaft für unsere Ferkel.

Ab der vierten Woche nach der Geburt der Ferkel können Sie sich eines aussuchen.

Sie erwerben die Patenschaft für ein Ferkel ihrer Wahl.

Sie können sich jederzeit über das Wohlbefinden und die artgerechte Haltung Ihres Schweines auf unserer Koppel überzeugen. (Besuche bitte kurz vorher telefonisch anmelden: André Schragl 0160-95103369)

Wir betreuen Ihr Ferkel bis zur Schlachtreife, welche es mit 14 Monaten erreicht hat.

Ihr Schwein wird dann ca.110 -120 kg wiegen ( ausgeschlachtet ca. 80 - 90 kg ).

Wie wir das Fleisch für Sie portionieren dürfen und welche Wurstsorten Sie wünschen, stimmen wir mit Ihnen vier Wochen vor Schlachttermin ab.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, sich mit anderen Interessenten ein Schwein zu teilen und somit auch die Kosten.

Falls Sie sich nach 14 Monaten dazu entscheiden, Ihr Schwein weiter im Erdreich wühlen zu lassen, ist das kein Problem. Wir richten uns auf Ihre Wünsche ein.

Die Abwicklung für das Schlachten übernehmen wir für Sie ( Terminabsprache, Tiertransport und Abholung der Fleisch- und Wurstwaren ).

Die Kosten der Schlachtung und der Verwurstung rechnet der Metzger mit Ihnen direkt ab.

 

Was kostet Sie eine Patenschaft?

 

Erwerb des Ferkels.............135 €

Aufzucht des Ferkels..........95 €/Monat

 

In dem Preis von 95 €/Monat sind alle Futter- und Nebenkosten und sämtliche Tierarzt-Kosten enthalten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns.

 

Was bekommen Sie für ihr Geld?

Ein Schwein, welches ein glückliches Leben führt. Es kann den ganzen Tag frei auf unserer Koppel laufen und sich soviel bewegen wie es will. Es kann nach Lust und Laune wühlen, sich suhlen, einfach gesagt sich sauwohl fühlen. Sie werden ein hervorragendes, äußerst schmackhaftes Fleisch bekommen, das natürlich gewachsen und zu 100% antibiotikafrei ist.

 

Kontaktdaten:

Heidi Leppin, André Schragl

15345 Prötzel OT Sternebeck

Sternebecker Dorfstraße 22

Telefon: 0160/9510 3369

E-Mail: kontakt@fritz-koppel.de